Türkei

Türkei Reisen zur Brücke zwischen Europa und Asien

Die schönen Küsten der Türkei an Mittelmeer, Ägäis und Schwarzem Meer locken Reisende in Badeorte, die Türkei-Urlaubern Erholung und Urlaubsspaß in allen Kategorien bieten.

Die Türkei ist ein Reiseland mit sämtlichen touristischen Angeboten. Die Bosporus-Stadt Istanbul fasziniert als Brücke zwischen Europa und Asien, die Türkische Riviera mit ihren Badeorten zählt zu den bevorzugten Reisezielen der Deutschen. Für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel bietet die Türkei Angebote in einem stimmigen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Reisen in die Türkei

Die Türkei fasziniert schon allein durch ihre Lage auf der Weltkarte. Sie liegt am Knotenpunkt der Kontinente Europa, Asien und Afrika. Die Türkei grenzt mit ihren Küsten an drei Meere, was dem Land traditionell die Rolle eines wichtigen Handelszentrums für die Länder am Mittelmeer, am Schwarzen Meer und der Ägäis einbrachte. Heute locken die schönen Küsten der Türkei Besucher aus aller Welt. Der Urlaub kann in der Türkei nach jedem Geschmack verbracht werden. Ferienorte mit langen Strand- und Kiesstränden bieten Erholung z.B. an der Türkischen Riviera an 300 Sonnentagen im Jahr. Sport- und Aktivurlauber können Bergsteigen, Höhlenwandern oder Reiten, es gibt Wassersportangebote jeder Art. Kulturfans finden in der gesamten Türkei zahlreiche antike Stätten. Dazu kommen mediterrane Landschaften mit Zitronen- und Orangenplantagen, Palmen und Gemüsefeldern, Wasserfällen und herrlichen Seen ebenso wie die ganz ursprüngliche Türkei mit dem zentralen Plateau Anatoliens. Die Türkei ist kurzum ein ideales Reiseziel für Kulturliebhaber wie für Badeurlauber, ideal geeignet auch für attraktive Rundreisen und vor allem steht die Türkei als Reiseland weiterhin ganz oben auf der Urlaubsliste, wenn es um das richtige Preis-Leistungsverhältnis geht.