La Gomera

La Gomera Reisen

La Gomera gehört zu den kleinsten Inseln des kanarischen Archipels. Liebliche Täler, zerklüftete Küstenabschnitte und eine entspannte Atmosphäre machen die Insel zu einem besonderen Reiseziel.

Auch heute noch gilt La Gomera als kleiner Geheimtipp unter den Kanarischen Inseln. Der sonnenverwöhnte südliche Teil der Inseln, aber auch die Hauptstadt San Sebastian ziehen Besucher magisch an. Zusätzlich begeistert La Gomera mit viel Natur, kleinen Dörfern und einer großen Portion Ursprunglichkeit und ist damit ein Urlaubsziel für Individualisten.

Reisen nach La Gomera

La Gomera, eine kleine besuchenswerte Urlaubsperle im Atlantischen Ozean. Auf dieser Insel, die nur wenige Kilometer von Teneriffa entfernt ist, findet man kaum große touristischen Ferienzentren, sondern kann noch auf Entdeckungsreise gehen nach kleinen, charmanten Fischerdörfern und einsamen Buchten. Besonders der Süden von der Insel lockt Sonnenhungrige und Badefreunde an. Strände wie Playa de En Medio, Playa de Chinguarime in der Nähe von der Stadt Playa de Santiago bieten sich zum Baden an, sind aber teilweise nicht mit dem Auto zu erreichen. Dafür findet man hier Ruhe und Erholung pur. Ein lohnenswerter Ausflug führt von der Südküste nach Benchijigua. Urlauber, die gerne Wandertouren unternehmen oder einfach die herrliche Landschaft genießen wollen, werden diesen Teil La Gomeras schätzen. Deutlich turbulenter erlebt man San Sebastian, die Hauptstadt La Gomeras. Gemessen an anderen Städten der Kanaren ist hier allerdings von Hektik noch viel weniger zu spüren. Urlauber erfreuen sich an einem Spaziergang durch die Fußgängerzone Calle Real, trinken genüsslich einen Kaffee und bestaunen die alten Häuser aus dem 18. Jahrhundert mit ihren teils wunderbar verzierten Holzbalkonen. Unbedingt besuchen sollte man das Valle Gran Rey. Es gehört zu den hübschesten Tälern der Kanareninsel. Hier wandelt man zwischen Orangenbäumen, schlendert durch den bezaubernden Ort La Calera und probiert abends die Köstlichkeiten der Region. La Gomera, eine charmante Insel mit viel Sinn für Abwechslung und Schönheit.