Ibiza

Ibiza, Reisen auf das kleine Juwel

Ibiza ist das kleine Juwel der Balearen und gehört mit Formentera zu den Pityusen, den Inseln mit reichlich schattigen Pinienwäldern. Auf Ibiza feiert man ausgelassen oder genießt die faszinierende Natur mit allen Sinnen.

Ibiza ist eine Insel voller Schönheit und Ausdruckskraft. Kristallklares Wasser, traumhafte Badebuchten und mediterranes Flair machen einen Urlaub auf der Insel zu einem unvergesslichen Vergnügen. und kommt dann immer wieder. Die Baleareninsel mit ihrem angenehmen Klima und der Herzlichkeit der Bewohner ist ein erstklassiges Reiseziel.

Ibiza, das kleine Juwel

Ibiza ist das kleine Juwel der Balearen und gehört mit Formentera zu den Pityusen, den Inseln mit reichlich schattigen Pinienwäldern. Auf Ibiza feiert man ausgelassen oder genießt die faszinierende Natur mit allen Sinnen.

Ibiza ist eine Insel voller Schönheit und Ausdruckskraft. Kristallklares Wasser, traumhafte Badebuchten und mediterranes Flair machen einen Urlaub auf der Insel zu einem unvergesslichen Vergnügen. und kommt dann immer wieder. Die Baleareninsel mit ihrem angenehmen Klima und der Herzlichkeit der Bewohner ist ein erstklassiges Reiseziel.

Reisen nach Ibiza

Wer die Insel Ibiza betritt, ist ihr auch schon verfallen. Bei vielen Urlaubern ist es Liebe auf den ersten Blick. Sanfte Hügel, karibisches Wasser und eine schier unendliche Möglichkeiten der Freizeitbeschäftigung haben Ibiza zu einem begehrten Reiseziel gemacht. Nur wenige Kilometer von Formentera entfernt, können Gäste auf Ibiza viel erleben. Die Inselhauptstadt Eivissa ist das Herz der Insel. Das charmante, von den Karthagern gegründete, Städtchen besitzt eine malerische Altstadt, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Bergauf und Bergab streift man durch die Gassen von Eivissas Dalt Vila und genießt das typische Flair Ibizas. Abends kann man gemütlich und stimmungsvoll Essen gehen, sich an der Atmosphäre des Jachthafens erfreuen oder eine ausgelassene Partynacht verbringen. Die Insel hat viele Gesichter, eins schöner als das andere. Ob nun die beeindruckende Promenade Vara de Rey oder die erhabene Kathedrale der heiligen Maria vom Schnee, Urlauber genießen die Stunden in Eivissa. Bei einem Ausflug in den Süden Ibizas stößt man auf die faszinierenden Salzfelder von Ses Salines, einer der Höhepunkte Ibizas. Hier finden sich auch die schönsten und berühmtesten Strände der Insel wie die Platja ses Salines. Trendige Strandbars und hippe Musik laden zum Relaxen auf hohem Niveau ein. Wer weniger Trubel liebt ist im Nordosten der Insel bestens aufgehoben. Kleine Ortschaften wie Santa Agnes de Corona verzaubern durch ihre Ruhe und Ursprünglichkeit. Ibiza, eine Schönheit voller Temperament und stiller Momente.