Euböa

Reisen nach Euböa

Eine für ihre wunderschöne Landschaft und antiken Schätze bekannte griechische Insel ist Euböa. Sie liegt im Südosten Griechenlands und ist größte Insel nach Kreta. Eine der Brücken, die Euböa mit dem Festland verbinden, führt über die engste Meerenge der Welt. Nicht nur die Hauptstadt Chalkis verfügt über antike Sehenswürdigkeiten. Überall begegnet der Urlauber archäologischen Fundstätten und historischen Bauwerken. Doch auch die Natur erfüllt nahezu jeden Wunsch. Von der beeindruckenden Berglandschaft bis hin zum weitläufigen Sandstrand wird auf Euböa für jeden Urlaubstraum etwas geboten.